Region

Der neue CT6: Dynamisch und elegant

Geräumige Eleganz ohne Kompromisse. Hochwertige Materialien und Komfortelemente können eine Fahrt in ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis verwandeln. Moderne Funktionen und Technologien bedeuten jedoch auch mehr Gewicht – und Gewicht ist der natürliche Feind von leistungsstarken Sportwagen. Es verschlechtert die Beschleunigungswerte, verlängert den Bremsweg und beeinträchtigt die gesamte Fahrdynamik und Wendigkeit des Wagens. Das Entwicklungsteam des CT6 musste daher eine Balance zwischen einer kraftvollen Performance und einem komfortablen Fahrgefühl finden.

"Unsere Konkurrenten müssen im ewigen Gegensatz von Performance und Komfort Kompromisse eingehen. Der CT6 schafft es, das Beste beider Welten zu vereinen."
JEFF LUNDY, LEITENDER ENTWICKLUNGSINGENIEUR DES CT6
Buchen Sie Ihre Probefahrt

Um eine leistungsstarke, agile und leichte Limousine zu entwickeln, musste unser Team die gesamte Masse des CT6 drastisch reduzieren. Für ein besseres Fahrverhalten wurde gleichzeitig die Steifigkeit des Rahmens erhöht. Die Ingenieure von Cadillac haben dazu einen innovativen Metallmix für die Karosserie entwickelt. Massiver Stahl wurde in einigen Bereichen durch leichtes Aluminium ersetzt, was durch eine charakteristische Wabenstruktur erkennbar ist. Steifigkeit und Stärke werden durch diese zukunftsweisende strukturelle Entwicklung erhöht, und gleichzeitig wird unnötiges Gewicht reduziert. Der CT6 ist daher eines der leichtesten Fahrzeuge in seiner Klasse. Diese enorme Gewichtsreduktion konnte jedoch nur durch die Zusammenarbeit der verschiedenen Teams verwirklicht werden. Innen- und Außendesigner haben auf jedes Gramm geachtet und während der gesamten Entwicklungsphase in wöchentlichen Meetings sichergestellt, dass alle Teams ihre Zielvorgaben erfüllen.

Magnetic Ride Control™ und aktive Hinterachslenkung, optional im CT6

Unsere Ingenieure haben diesen aerodynamisch geformten Rahmen mit einem direkt ansprechenden Getriebe kombiniert. Um sanfte Schaltvorgänge sicherzustellen und einen neuen Maßstab für Performance zu setzen, haben sie sich für Doppelkupplungsgetriebe entschieden, die zumeist in exotischen Sportwagen zum Einsatz kommen. Zusammen mit Funktionen wie dem serienmäßigen Allradantrieb bietet der CT6 eines der besten Ansprechverhalten aller Cadillac-Modelle.

Die Magnetic Ride Control™ analysiert die Fahrbahn bis zu 1.000 Mal pro Sekunde und stellt die Dämpfung präzise darauf ein, um auch auf unwegsamem Gelände eine angenehme Fahrt zu gewährleisten. Bei geringen Geschwindigkeiten werden die Hinterräder von der aktiven Hinterachslenkung gesteuert. Der CT6 erhält dadurch eine verbesserte Wendigkeit in engen Fahrsituationen. Bei hohen Geschwindigkeiten werden die Hinterräder parallel zu den Vorderrädern gelenkt, sodass der Wagen ohne große Lenkmanöver in eine andere Spur gleiten kann.

Im eleganten Innenraum des CT6 wurde ebenfalls auf jedes Detail geachtet. Die Sitze wurden mithilfe eines Verfahrens zur dynamischen Belastungsaufzeichnung („Dynamic Pressure Mapping“) entwickelt. Es wurden dabei sogenannte Hot Spots, also Bereiche, die Druck oder Reibung verursachen, identifiziert und beseitigt. Die optionalen erweiterten Komfortsitze können 20-fach eingestellt werden und sorgen dank ihrer ergonomischen Konturen für einen verbesserten Halt. Die Sitze des CT6 sind in Opus-Leder gehüllt, ein Material, das schwieriger zu verarbeiten ist als andere industrielle Lederarten, aber ein seidigeres Gefühl bietet.

Detailaufnahme der beleuchteten Einstiegsleiste
Perforiertes Opus-Leder, aus der Nähe betrachtet
Detailaufnahme der beleuchteten Einstiegsleiste
Perforiertes Opus-Leder, aus der Nähe betrachtet

Das Ziel war, dass die Rücksitze des CT6 den Vordersitzen um nichts nachstehen würden. Der CT6 bietet daher als erstes Cadillac-Modell optionale Liegesitz- und Massagefunktionen für die Rücksitze – mit fünf unterschiedlichen Massageeinstellungen in jeweils drei Stufen. Die Passagiere auf der Rückbank können auch das Blu-ray™-fähige Rücksitz-Infotainmentsystem nutzen, das mit 10-Zoll-Bildschirmen und optionalen kabellosen Kopfhörern ausgestattet ist. Fernsehserien und Filme können dank der HDMI-Anschlüsse kinderleicht via Chromecast und Amazon Fire gestreamt werden.

Infotainment für die Rückbank

Komfort bedeutet jedoch mehr als bequeme Sitze. Es geht darum, den Menschen bei allen Designentscheidungen in den Vordergrund zu stellen, und zu verstehen, wie der Wagen von seinen Fahrern im Alltag genutzt wird.

"Komfort entsteht durch die Sitzverteilung im Fahrzeug. Lenkrad, Spiegel und Säulen müssen präzise platziert werden. Ebenso wichtig sind die Sichtbarkeit und das Pedalgefühl."
TRAVIS HESTER, LEITENDER CHEFINGENIEUR DES LUXUSSEGEMENTS VON CADILLAC

Das Entwicklungsteam des CT6 setzte alles daran, um gemeinsam neue Höchstleistungen zu erbringen. Eine Balance zwischen Dynamik und Eleganz zu finden, war nur eines von vielen Zielen. Begleiten Sie DareGreatly.eu, entdecken Sie mit uns das Zusammenspiel von Design, Technologie und Performance im CT6 und erhalten Sie einen exklusiven Zugang zu seiner im Fernsehen übertragenen Markteinführung.

share:
Mehr aus dieser Reihe
CT6: The Creation
Seit über einem Jahrhundert entwickeln wir fahrerzentrierte Wagen, die neue Maßstäbe für Komfort, Handling und Performance setzen. Heute setzen wir mit der Einführung des neuen Cadillac CT6 diese Tradition fort – einem Meisterwerk, das Höchstleistungen in Design, Technologie und innovativer Ingenieurskunst vereint. Erfahren Sie mehr über unsere neue Premiumlimousine und lernen Sie die Menschen und ihre Vision kennen, die ihn möglich gemacht haben.
CT6: The Creation
Seit über einem Jahrhundert entwickeln wir fahrerzentrierte Wagen, die neue Maßstäbe für Komfort, Handling und Performance setzen. Heute setzen wir mit der Einführung des neuen Cadillac CT6 diese Tradition fort – einem Meisterwerk, das Höchstleistungen in Design, Technologie und innovativer Ingenieurskunst vereint. Erfahren Sie mehr über unsere neue Premiumlimousine und lernen Sie die Menschen und ihre Vision kennen, die ihn möglich gemacht haben.
related articles:
Experience Cadillac
Der neue CT6: Forward
Style
Cadillac CT6: Ein Blick in die Nacht

Produced with Cadillac Magazine

top